Datum: Mo., 19.03.2018
bis Do., 19.04.2018
Uhrzeit: 9-18 Uhr
Veranstaltungsort: Foyer Siemenshochhaus, Contrescarpe 72, 28195 Bremen

Die Bremer Innenstadt erzählt eine Geschichte von Häuser und Höfen, Straßen und Plätzen. Ihre städtebauliche Entwicklung wird von öffentlichem Interesse und privatem Engagement getragen. Die Familie Jacobs hat 2015/2016 in Kooperation mit der Senatsbaudirektorin und dem Landeskonservator einen Architekturwettbewerb ausgelobt. Gegenstand ist die Entwicklung eines neuen Geschäftshauses an der Obernstraße und ein neuer öffentlicher Raum mit der Umnutzung der historischen Stadtwaage.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht