Datum: Mo., 05.11.2018
bis Fr., 16.11.2018
Uhrzeit: Mo-Fr 9-16 Uhr
Veranstaltungsort: Weser-Elbe Sparkasse Bremerhaven, Bürgemeister Smidt-Straße 24-30, 27568 Bremerhaven

Logo BWbP2018

Ausstellungseröffnung: Montag, 05.11.2018, 18 Uhr, Weser-Elbe Sparkasse Bremerhaven.
Zur Begrüßung sprechen Senatsbaudirektorin Prof. Dr. Iris Reuther, Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Bremen; Carolin Kountchev, Leiterin des Stadtplanungsamts Bremerhaven; Architekt Dipl.-Ing. Jürgen Grube, grube+grube architekten bda, Bremerhaven.

Der Bremer Wohnbaupreis 2018 ist der wichtigste Gradmesser für das aktuelle Bauschaffen im Wohnungsbau im Land Bremen. Die Auswahl der Jury unter Vorsitz von Architekt Prof. Thomas Jocher reflektiert die Schwerpunkte der letzten Jahre: Quartiersentwicklungen, geförderter Wohnungsbau und Geschosswohnungsbau dominieren das Preisträgerfeld und dokumentieren den hohen Stellenwert architektonischer und städtebaulicher Qualität für private und öffentlichen Bauherren. Zum vierten Mal seit der Gründung des Preises im Jahr 2005 wurde nun unter dem Leitspruch „Qualität sichern, Vielfalt fördern, Gemeinschaft ermöglichen“ das Engagement der bremischen Baufrauen und Bauherren sowie der betreuenden Architekturbüros gewürdigt.

Die Ausstellung zeigt alle 50 Bewerbungen, darunter  fünf Preise, drei Anerkennungen und ein Sonderpreis.
Eine kostenfreie Dokumentation ist in der Ausstellung erhältlich.

Informationen zu den Preisträgern und die Dokumentation des Bremer Wohnbaupreises gibt es auch unter www.bremer-wohnbaupreis.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr in Kooperation mit der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht